Modernisierung des Fräsbereich

Mit unserem neuen vertikalen Bearbeitungszentrum DMC 1850-V mit 1.850 mm X-Achse und max. 3.000 kg Beladegewicht sind wir in der Lage die Anforderungen unserer Kunden noch besser und flexibler zu entsprechen.

Die DMC 1850-V bietet uns einige Vorteile:

  • eine leistungsstarke 3-Achs Bearbeitung
  • Stabile Bauweise mit Starrtisch und oben liegendem X-Schlitten
  • Maschinenbett und Ständer aus Grauguß
  • Direkt angetriebene Kugelgewindetriebe und direkte Absolut-Wegmesssysteme

Schnelle und flexible Bearbeitungszeiten
Das Werkzeugmagazin bitte einen Teller mit 20 Plätzen im Standard und die vertikale Werkzeugwechsler-Klappe und der Doppelgreifer ermöglichen einen Werkzeugwechsel außerhalb des Arbeitsraumes.

Die Eckdaten der DMC 1850-V:
Max. Verfahrweg X-Achse: 1.850 mm
Max. Verfahrweg Y-Achse: 700 mm
Max. Verfahrweg Z-Achse: 550 mm
Max. Tischbeladung: 3.000 kg
Tischlänge: 2.160 mm
Tischbreite: 750 mm

Machen Sie sich selbst ein Bild von unserem neuen Bearbeitungszentrum:
https://www.youtube.com/watch?v=QsIlw4tAUWc